Freizeit, Bildung und Begegnung

Inhaltsverzeichnis

Wir – der Ambulante Beratungs- und Servicedienst (ABS) – haben uns als Teil der regionalen Offenen Behindertenarbeit zum Ziel gesetzt, die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben zu sichern und zu verbessern. Einen großen Anteil haben dabei unsere vielfältigen Freizeit-, Bildungs- und Begegnungsangebote. Hier bieten wir eine bunte Palette verschiedener, gemeinsamer Veranstaltungen für Menschen mit und ohne Behinderung aller Altersgruppen.

Unser Angebot im Überblick:

  • Freizeitclubs und Hobbygruppen
  • Unternehmungen am Abend, Wochenende oder in der Urlaubszeit
  • Bildungsangebote
  • Freizeiten
  • Tagesausflüge

Normalerweise finden Sie an dieser Stelle unser Programm – coronabedingt gibt es jedoch derzeit leider keine Angebote!

Freizeiten

Der ABS – Ambulanter Servicedienst für Menschen mit Behinderung führt regelmäßige Freizeiten im In- und Ausland für und mit Menschen mit Behinderung durch.

Dies sind zum Einen vom ABS organisierte und durchgeführte Freizeiten für Menschen mit Behinderung, je nach Interesse und Vorliebe. Zum Anderen handelt es sich um die Begleitung durch unser Personal bei individuell geplanten Reisen von Menschen, die eine Unterstützung benötigen.

Das Angebot der Reisen kann dem jeweiligen Programm entnommen werden.

Normalerweise finden Sie an dieser Stelle unser Programm – coronabedingt gibt es jedoch derzeit leider keine Angebote!

Ansprechpartner

Einrichtung