Lebenswerk: Kreative Lösungen schaffen Arbeitsplätze trotz Brand und Pandemie

Im Lebenswerk arbeiten derzeit fast alle Mitarbeiter*Innen, die nicht zu einer Risikogruppe gehören. Zur Risikogruppe gehören Menschen mit Behinderung, die im Fall einer Erkrankung mit dem Covid-19 Virus mit einem schwereren Verlauf rechnen müssen.

Seit Juli 2020 wurden vom Lebenswerk in den Wohneinrichtungen Arbeitsgruppen und in gesonderten Räumen in den verschiedenen Häusern des Lebenswerks Notgruppen eingerichtet, die mit Arbeit versorgt und über erfahrene Gruppenleiter*Innen betreut werden. Weiterhin ermöglichten die Firmen BAT in Bayreuth und Frenzelit in Bad Berneck die Einrichtung je einer Arbeitsgruppe in ihren Räumen. Ein großes DANKESCHÖN hierfür.

Das Lesecafé SAMOCCA in der Stadtbibliothek darf derzeit nicht öffnen. Sobald sich dies ändert, gibt es sofort wieder den tollen Kaffee und die besten Kuchen & Torten der Stadt. Die Mitarbeiter*Innen können derzeit nicht beschäftigt werden. Die Personalmitarbeiterinnen des Cafés halten aber permanent Kontakt.

Die Mitarbeiter*Innen des TEAMWERKS konnten nach dem ersten Lockdown als Erstes wieder ihre Beschäftigung in den ausgelagerten Arbeitsplätzen aufnehmen und bis heute beibehalten. Dies gilt bis auf wenige Ausnahmen.

Im Berufsbildungsbereich wurde im Haus 6 eigene Gruppen eingerichtet und können sich dort den Lern- und Ausbildungsinhalten widmen.

Zum Schutz vor dem Virus gibt es innerhalb des Lebenswerks ein detailliertes Maßnahmen- und Hygienekonzept, das immer wieder angepasst wird und bisher gut trägt.

Die Geschäfts- und die Werkstattleitung arbeitet daran, dass die hinteren Hallen des Hauses 1, die nicht so stark vom Brand betroffen sind aber in denen derzeit noch nicht gearbeitet werden darf, wieder geöffnet werden. Auch wird eine Halle (direkt unterhalb des Hauses 1) umgebaut, damit dort weitere Arbeits- und Aufenthaltsräume entstehen können.

Herzlichen Dank an dieser Stelle an die zahlreichen Spenden im Zusammenhang mit dem Brand!

Artikel teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email