Ev. Kindergarten Kreuz

Inhaltsverzeichnis

Unsere Kindertageseinrichtung wird in der Fröbelstraße 13 neu gebaut. Während der Zeit des Neubaus befindet sich der Kindergarten in einer großzügigen Interimslösung in der Graf-Berthold-Str. 30. Außerdem haben wir eine Außenstelle in Meyernberg.

Zu Beginn jedes Kindergartenjahres erstellt das Team eine Jahresplanung: Hierbei werden Ziele und Besonderheiten im Verlauf des Kindergartenjahres ausgearbeitet. Auch die Flexibilität des Fachpersonals ist von hoher Bedeutung, da sich jedes Kind individuell entwickelt und in einigen Situationen besondere Unterstützung und Begleitung benötigt.

Schwerpunkte

Das Leitziel unserer Arbeit ist es, das Kind in seiner Persönlichkeit zu fördern und zu fordern, Schwächen zu schwächen, Stärken zu stärken und den Kindern ein bewusstes Lernen zu ermöglichen.

Grundlage unseres pädagogischen Konzepts ist der Bayrische Bildungs- und Erziehungsplan. Die gesetzliche Grundlage ist das Bayrische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz.

Wir nutzen die frühe Kindheit als die lernintensivste und prägendste Phase für unsere Bildungs- und Erziehungsarbeit. Diese beinhalten soziale, emotionale und religiöse Erziehung sowie Gewalt- und Suchtprävention.

Wir sind im Bundesprogramm „Sprach-Kita“, das auf drei Säulen steht:

  • alltagsintegrierte Sprachliche Bildung
  • Inklusion
  • Erziehungspartnerschaft mit den Eltern: Wir sehen uns in einer Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern. Zum Wohle der Kinder und ihrer Familien wollen wir eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen.

Einmal wöchentlich finden am Nachmittag Neigungsgruppen in den Bereichen Werken, Literatur, Vorschulerziehung, Musik und Experimente statt.

Zweimal pro Woche bieten wir für die künftigen Schulanfänger eine Vorschulerziehung an, die ihnen den Übergang in die Schule erleichtern soll. Hierbei besteht eine Kooperation mit der Schule.

Organisatorisches im Tageslauf

Öffnungszeiten:
6.45 – 16.30 Uhr

Bringzeit:
6.45 – 8.00 Uhr

Abholzeit:
ab 12.30 Uhr flexibel

Essen und Trinken:
8 – 10 Uhr freie Brotzeit

12 Uhr frisch zubereitetes Mittagessen durch eine hauswirtschaftliche Kraft. Die Eltern haben täglich die Möglichkeit anzumelden und abzubestellen.

In beiden Gruppen werden Getränke, sowie frisches Obst und Gemüse angeboten.

Team

Leitung:
Monika Dahms

Unser Team besteht im pädagogischen Bereich ausschließlich aus Fachpersonal. Eine angemessene Personal-Kind-Relation wird durch den sogenannten Anstellungsschlüssel gewährleistet. Das pädagogische Personal wird stundenweise durch eine hauswirtschaftliche Kraft unterstützt, die das Mittagessen täglich frisch zubereitet.

Fotogalerie

Interimslösung Graf-Berthold-Straße

Weiterführende Informationen

Aktuelle Informationen und Anmeldung über LITTLE BIRD !

Zum Neubau in der Fröbelstraße:

03.09.2020 Artikel des Nordbayerischen Kuriers zur Grundsteinlegung

Ansicht des neuen Kindergartens – Gartenseite – © Architekturbüro Bruno Hauck

Ansprechpartner

Einrichtung