Auf einen Blick
01.02.2019

Große Plätzchenspende für das Lebenswerk

Danksagung für eine unglaubliche Leistung.

v.l.n.r.: Birgit Richter Werkstattleitung Lebenswerk gGmbH, Philipp Schuwerack und Hanna Schuwerack

Was mit einer kleinen Plätzchenspende im letzten Jahr begann, wurde 2018 zu einer wahren Meisterleistung. Alles fing an mit der Frage unseres Werkstattrates an Frau Schuwerack, selbst Schwester eines Lebenswerk-Mitarbeiters, ob sie auch dieses Jahr wieder ein paar Plätzchen für das Lebenswerk spenden möchte.

Frau Schuwerack zögerte nicht lange und  sagte nicht nur die übliche Menge an Plätzchen zu, sondern übernahm das Backen für das gesamte Lebenswerk. Am Ende lieferte sie rund 700 hübsch gepackte Päckchen, befüllt mit jeweils 15 verschiedenen Plätzchen aus sechs leckeren Sorten. Alle von Hand am heimischen Ofen gebacken.

Für dieses unglaubliche private Engagement möchten wir uns von ganzem Herzen bei Frau Schuwerack bedanken.