Auf einen Blick
30.11.2018

Herbststraßensammlung der Diakonie erbringt über 2.200€

Schülerinnen und Schüler vom WWG sammelten erneut am besten.

Die diesjährige Herbststraßensammlung der Diakonie Bayreuth erbrachte ein Gesamtergebnis von 2.221 Euro. Gesammelt wurde dieses Mal zugunsten der Angebote für Wohnungslose bei Chance 18+ und für die Obdachlosenunterkunft „Haus Cosima“.

An der Straßensammlung beteiligten sich insgesamt 89 Schülerinnen und Schüler von sechs Bayreuther Schulen (Joh.-Kepler-Realschule, A.-v.-Humboldt-Realschule, Graf-Münster-Gymnasium, Markgräfin-Wilhelmine-Gymnasium, Richard-Wagner-Gymnasium und Wirtschaftswissenschaftliches Gymnasium). Den höchsten Betrag (über 300 Euro) erzielten Linda Hühnel und Annika Sendelweck vom WWG.

Der Vorstand  der Diakonie Bayreuth, Dr. Franz Sedlak, bedankte sich im Rahmen der Sammlerehrung bei den fleißigen Sammlern und deren Lehrern offiziell für ihren tatkräftigen Einsatz. 53 Schülerinnen und Schüler sammelten über 25 Euro und erhielten dafür als Belohnung Geschenke.

Besonderer Dank galt außerdem Günter Anthony, Pfarrer und Religionslehrer am Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium, der zum nächsten Schulhalbjahr in den Ruhestand verabschiedet wird. Unter seiner Federführung wurde in den vergangenen

13 Jahren das außerordentliche Ergebnis von über 12.000 Euro erzielt.

 

Die besten Sammlergruppen der Herbstsammlung 2018:

1.  Wirtschafts-

 

Religionslehrer

6 b

Hühnel

Linda

313,06 €

    wissenschaftliches

Günter Anthony

7 b

Sendelweck

Annika

 

    Gymnasium

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2.  Johannes-

 

Religionslehrerin

6 a

Abdulaev

Marina

200,53 €

      Kepler

Bärbel Hoffmann

6 a

Duran

Amara-Delal

 

     Realschule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3.  Wirtschafts-

 

Religionslehrerin

7 c

Ritter

Miriam

140,50 €

    wissenschaftliches

Liselotte Kothmann

7 c

Bauer

Paola

 

    Gymnasium

 

 

 

 

 

 

Sammelergebnisse der Herbststraßensammlung 2018:

 

Joh.-Kepler-Realschule

317,76 €

  3. Platz

Graf-Münster-Gymnasium

549,78 €

  2. Platz

Wirtschaftswissenschaftl. Gymnasium

903,89 €

  1. Platz