Auf einen Blick
Jetzt mitarbeiten!

Arbeiten bei der Diakonie Bayreuth

 

Die Diakonie Bayreuth ist ein bedeutender Dienstgeber der Region und bietet facettenreiche Möglichkeiten der Mitarbeit – zum Beispiel im Rahmen einer Festanstellung, einer ehrenamtlichen Tätigkeit, eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ), einer Ausbildung, eines Praktikums oder eines Dualen Studiums. Alle haben eines gemein: das Arbeiten mit und für Menschen – Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche sowie Senioren. Derzeit sind rund 1.100 Mitarbeiter sowie 650 Mitarbeiter mit Handicap in den 45 Einrichtungen der Diakonie Bayreuth tätig. Sie möchten auch Teil der Diakonie-Familie werden? Hier geht’s zu den freien Stellen…

Grundlage für die Beschäftigung und die Bezahlung sind die Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Bayern. Hier gelangen Sie zur jeweils aktuellen Version.

 

Eine Tätigkeit bei der Diakonie Bayreuth ist in den Einrichtungen der folgenden Bereiche möglich:

  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Altenhilfe
  • Beratungsstellen (Schwangerschaftsberatung, Aidsberatung, Suchtberatung, Sozialpsychiatrischer Dienst, Psychologische Beratungsstelle)
  • Werkstätten für behinderte Menschen gGmbH
  • Hilfe für das behinderte Kind gGmbH
  • Kirchliche Allgemeine SozialArbeit (KASA)
  • Geschäftsstelle (Personalmanagement, Finanzmanagement, IT und Facility Management)

 

Die Berufs- und Einsatzfelder in den Einrichtungen sind vielfältig, zum Beispiel:

  • Erzieherinnen/Erzieher
  • Altenpflegerinnen/Altenpfleger
  • Kinderpflegerin/Kinderpfleger
  • Betreuungsassistentinnen/Betreuungsassistenten
  • Heilerziehungspflegerinnen/Heilerziehungspfleger
  • Pflegehelferinnen/Pflegehelfer
  • Kaufmann/-frau für Bürokommunikation und im Gesundheitswesen
  • Sozialpädagoginnen/Sozialpädagogen
  • Kindheitspädagoginnen/Kindheitspädagogen
  • Sonderpädagoginnen/Sonderpädagogen
  • Psychologinnen/Psychologen
  • Physiologinnen/Physiologen
  • Heilpädagoginnen/Heilpädagogen
  • Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter

Auch eine ehrenamtliche Tätigkeit ist bei uns möglich!
Derzeit unterstützen rund 550 Ehrenamtliche mit ihrem Engagement die Diakonie Bayreuth. Ein Großteil von ihnen ist bereits seit vielen Jahren bei uns im Einsatz – manche einmal monatlich, andere mehrmals pro Woche. Den möglichen Umfang bestimmt jeder selbst.
Wie kann man sich die Aufgaben im Ehrenamt genau vorstellen? Das ist abhängig vom Einsatzort und den Möglichkeiten: Gefragt sind Sie zum Beispiel Märchenerzähler oder Vorleser, Bastler, Tüftler, Orientierungshelfer oder einfach nur liebevolle Zuhörer.

Wenn Sie also …

  • gut zuhören, musizieren können
  • handwerklich begabt
  • sportlich aktiv sind

dann können Sie gern unsere Teams in folgenden Bereichen als ehrenamtlich unterstützen:

  • in den Beratungsstellen
  • der Altenpflege
  • den Kindertageseinrichtungen
  • den Behinderteneinrichtungen

Sie haben Fragen zu den Bewerbungsfristen, Voraussetzungen und Einrichtungen?

Unser Personalmanagement steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite!



Ausbildungs- und Studienmesse in Bayreuth...

 

... wir sind dabei!

 

Am

Samstag, 30. September 2017

von 09:00-15:00 Uhr

stehen wir für alle Fragen und ausführliche Informationsgespräche

in der Oberfrankenhalle zur Verfügung. 

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

 

 

Kontakt