Auf einen Blick
Bildung und Erziehung

Evang. Kindertagesstätte Saas Auferstehungskirche

"Du stellst meine Füße auf weiten Raum. In deiner Hand ruht meine Zukunft." Psalm 31, 9 + 16

Unsere evangelische Kindertageseinrichtung bietet jedem einzelnen Kind vielfältige und entwicklungsangemessene Bildungs- und Erfahrungsmöglichkeiten, um beste Bildungs- und Entwicklungschancen zu gewährleisten, Entwicklungsrisiken frühzeitig entgegenzuwirken sowie zur Integration zu befähigen. Die Kindertagesstätte in ihrer Funktion ermöglicht dem Kind, in einer Gruppe zu leben, sich für eine bestimmte Zeit im Tagesablauf von der Familie zu lösen und neue komplexere Beziehungen aufzubauen.

Das Psalmwort veranschaulicht unsere Grundhaltung, die das Ziel hat, dass sich die Kinder frei entfalten können.  Wir wollen die Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und sie bestmöglich fördern.

Die Einrichtung hat Plätze für Kinder ab ca. 2 Jahren und verfügt über insgesamt 180 Plätze - aufgeteilt auf zwei Einheiten. Kindergarten und Hort. Der Hort ist an die Grundschule Lerchenbühl untergebracht. Es besteht eine partnerschaftliche Kooperation und enge Zusammenarbeit mit der Grundschule.

Schwerpunkte

  • Intensive Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde, dem Träger und den Eltern
  • Fester Bestandteil ist das "Faustlos"- Programm (Gewaltpräventionsprogramm)
  • Wir arbeiten nach dem bayerischen Erziehungs- und Bildungsplan.
  • Die drei "R" wie Regeln, Rhythmus und Rituale werden in unserem pädagogisch wertvollen Alltag umgesetzt.
  • Wir achten darauf, dass Übergänge von Familie- Kindergarten und Kindergarten- Schule oder in andere Institutionen fließend gestaltet und begleitet werden.
  • Wir sind ein "Schatzsuchekindergarten" , (stärkenfördernde Bewegungserziehung)
  • Wir legen sehr viel Wert auf religionspädagogische und ethische Arbeit
  • Unsere Einrichtung hat sich auch in der Pädagogik für die Kinder unter 3 Jahren fort- bzw. weitergebildet.
  • Die Schulkinder haben Räumlichkeiten in der Lerchenbühlschule. Es findet Hausaufgabenbetreuung und Freizeit- sowie Ferienbetreuung mit qualifiziertem pädagogischem Personal statt.

Räumlichkeiten

Im neuem Kita-Gebäude stehen uns drei Gruppenräume mit Hochebene, drei Intensivräume, drei Materialräume, drei Kinderbäder mit WC und das Büro zur Verfügung. Der Altbau bietet eine Wohnküche, einen Turnraum, Intensivräume und Gruppenräume, WCs, Behindertentoilette, Wickelraum sowie eine Gruppe für Kleinkinder ab 1 ½ Jahren mit verschieden Räumlichkeiten. Im oberen Stock befinden sich eine Gruppe für Kinder ab 3 Jahren, ein Personalzimmer, ein Archiv und ein Intensivraum. Die Außenanlage ist großzügig und bewegungsfördernd gestaltet.

Die Räume der Schulkinder an der Lerchenbühlschule sind für zwei Gruppen ausgelegt. Eine Gruppe befindet sich im Schulgebäude, die andere in der angrenzenden Containerlandschaft. Beide haben einen Speiseraum mit Küchenzeile, ein pädagogisches Freizeitzimmer, ein Hausaufgabenzimmer und WCs zur Verfügung. Die Räume sind altersgerecht und anregend für Schulkinder ausgestattet. Das Außengelände, die Turnhalle und der Werkraum können nach Rücksprache mit der Schule genutzt werden.

Tagesablauf

  • Ab 7.00 – 8.30 Uhr Ankunftszeitt in der Kita. Schulkinder können nach Bedarf zur Schule geschickt werden.
  • Um 8.30 Uhr gemeinsamer Start in den Tag
  • Bis 9.45 Freispielzeit
  • 9.45-10.15 Uhr gemeinsame Brotzeit
  • 10.15-11.15 Uhr projektbezogene Bildungsarbeit in der Gesamtgruppe oder Kleingruppen
  • 11.15-12.30 Uhr Gartenzeit
  • 11:45- 12.00 Uhr Mittagessen
  • 12:30- 13:30 Uhr Möglichkeit eines Mittagsschlafes
  • 12.30-17.00 Uhr Abholzeit, Kinder werden gleitend bis 17.00 Uhr abgeholt.
  • 14.00-17.00 Uhr Nachmittagsgruppe und zusätzliche Nachmittagsangebote

Schulkinder

  • 11:20 Ankunft der Kinder
  • 11.30 Uhr Freispielzeit
  • 12.30 Uhr Mittagessen, anschließend Gartenzeit im Wechsel bis 13:30 Uhr
  • Ab 14 Uhr Hausaufgabenzeit, sowie Projekt-/Freispielzeit Abholzeiten gelten die Gleichen wie im Kita- Bereich.

Unsere Einrichtung bietet eine Ferienbetreuung an.

Lage und Anfahrt

Kontakt

  • Firma
    Evangelische Kindertageseinrichtung Saas
    Voller Name
    Nina Hauenstein
    Titel
    Leitung
    Addresse
    Erikaweg 38
    Postleitzahl
    95447
    Stadt
    Bayreuth
    Telefonnummer
    0921/62447
    Faxnummer
    0921/75429960
    E-Mail Adresse
    kita-saas@diakonie-bayreuth.de
    Beschreibung
    Öffnungszeiten:
    Montag bis Donnerstag:
    7.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    Freitag:
    7.00 Uhr bis 14.00 Uhr