Auf einen Blick

Immer steht der Mensch im Mittelpunkt

Unsere diakonischen Beratungsstellen sind für alle Menschen offen, die auf der Suche nach Unterstützung und konkreter Hilfe sind.

 

Sie können in schwierigen Lebenssituationen zu uns kommen unabhängig von Alter, Konfession, Nationalität oder Religion.

 

Wir bieten Ihnen eine allgemeine Beratung zu allen Lebensfragen in der KirchlichenAllgemeinenSozialarbeit (KASA), spezielle Beratung und Therapie in der Suchtberatungsstelle, professionelle Hilfe zu Erziehungs-, Ehe-, Lebens- und Schwangerschaftsfragen, und auch gezielte Unterstützung und Begleitung bei psychosozialen Problemstellungen oder auch speziell in der Aids-Beratung.

 

Beratung ist Vertrauenssache. Wir unterliegen der Schweigepflicht. Beratung beruht auf Freiwilligkeit und sie ist kostenlos.

Immer steht dabei der Mensch im Mittelpunkt.

Unser Fachpersonal versteht sich als Ansprechpartner für alle, die mit ihren Fragen, Sorgen und Problemen zu uns kommen, sowie für deren Angehörige und Freunde.

Die Diakonie Bayreuth hat verschiedene Beratungsangebote in den umliegenden Städten und Gemeinden. Wo im Einzelnen finden Sie bei den Kontaktdaten der jeweiligen Beratungsstelle.

Für Kulmbach gibt es diesbezüglich einen eigenen Flyer mit allen weiteren Informationen.